web2write: schreiben und lesen im web 2.0

soziales schreiben: kommentieren, vernetzen, sharen, kuratieren

Benutzerordnung & Geschäftsbedingungen

Nutzungsberechtigung

Nutzungsberechtigt sind alle, die die Arbeit mit Social Media-Plattformen kennenlernen wollen.

Nutzername

Jeder Nutzer kann sich bei mit seinem persönlichen Facebook-Account anzumelden. Ein Nutzer ist für alle Aktivitäten, die unter diesem Nutzernamen ablaufen, verantwortlich.

persönliche Daten

Jeder Nutzer ist selbst für den Schutz seiner persönlichen Daten verantwortlich.

Hinweise zum Datenschutz und Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten:

Auf der Plattform  werden ab der Registrierung als Nutzer/in von Ihnen eingegebene oder mit Ihrer Nutzung automatisch anfallende Daten verarbeitet. Soweit diese auf Ihre Person und nicht nur auf eine fingierte Identität verweisen, handelt es sich um personenbezogene Daten. Darum gelten auch für die Lernplatt form die einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen. Diese verlangen vor allem die eingehende Information über Art und Umfang der Erhebung von personen bezogenen Daten und Art und Weise ihrer weiteren Verarbeitung.

Über die in der Anmeldung angegebenen, teils automatisch anfallenden, teils vom Nutzer zusätzlich eingegebenen Informationen hinaus protokolliert die der Lernplattform zugrunde liegende Software „Mahara“ in einer Datenbank, zu welcher Zeit welche Nutzer/innen auf welche Bestandteile der Lehrangebote bzw. Profile anderer Nutzer/innen zugreifen. Protokolliert wird ferner unter anderem je nach Ausgestaltung des einzelnen Lehrangebots, ob TeilnehmerInnen gestellte Aufgaben erledigt, ob und welche Beiträge sie in den eventuell angebotenen Foren geleistet, ob und wie sie in Workshops mitgewirkt haben.

All diese Daten sind der Administration dieser Plattform und der Leitung der jeweiligen Lehrveranstaltung/Lehrgangs zugänglich, nicht jedoch (von Daten im Zusammenhang mit Aufgaben, Workshops und Foren abgesehen) anderen Nutzern/innen. Sie dienen ausschließlich der Durchführung der jeweiligen Lehrveranstaltung und werden nicht an andere Personen oder Stellen weitergegeben, auch nicht in anonymisierter Form.

Einwilligung

Mit der Registrierung und Nutzung dieser Plattform geben Sie in Kenntnis dieser Erläuterungen Ihre Einwilligung zu der bezeichneten Datenerhebung und -verwendung.

Ihre Verpflichtungen

Die Datenschutzerklärung sollte als eine Erweiterung der vorliegenden Benutzer/innenbedingungen betrachtet und von allen Benutzern und Benutzerinnen gelesen werden.

Alle Dateien und Inhalte, die Sie  hochladen, unterliegen der Urheberrechtsgesetzgebung. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie die erforderliche Erlaubnis besitzen, jede Arbeit, die nicht Ihre eigene ist, zu reproduzieren und zu veröffentlichen.

Die Plattform darf nicht dafür verwendet werden, um beleidigendes Material zu speichern oder abzubilden. Wird das Administrationsteam über den Gebrauch von nicht einwandfreiem Material innerhalb Ihres Portfolios informiert, wird Ihr Account geschlossen und Ihr Zugang zu Mahara eingefroren.

Unangemessenes Verhalten beinhaltet: Missbrauch des Meldesystems von nicht einwandfreiem Material, absichtliche Versuche, Dateien mit Viren hoch zu laden, nicht einwandfreies oder maßloses Feedback oder Kommentare zu Beiträgen eines anderen Users/einer anderen Userin, sowie jedes andere Verhalten, das vom Administrationsteam als Ärgernis oder Beleidigung aufgefasst wird.

Stand: 06.12.2010 / Rückfragen an: heiko.idensen[at]gmx.de

Switch to our mobile site